Hundewanderung - Veranstaltungen

Wie kann man einen Hund sinnvoll auf einer Wanderung integrieren? Wie gehe ich mit meinem Hund um, wenn mir fremde Menschen oder Hunde entgegen kommen?

In einer kleinen Hundegruppe geht es auf eine abwechslungsreiche Wanderung. Auch wenn der Schwerpunkt hier auf dem Erleben der Natur liegt, erfahren Sie, wie Sie die Wanderung auch für Ihren Hund zu einem tollen Erlebnis machen. Falls Ihr Hund nicht sozial verträglich ist, sprechen Sie eine Teilnahme bitte vorab mit der durchführenden DOGS Hundeschule ab.
Nach Absprache kann gerne auch eine Wanderung über mehrere Tage organisiert werden.

Sa 16.06.18
10:00 - 12:00 Uhr
Ort: Worms, genauer Treffpunkt wird mit Anmeldung bekannt gegeben
Coach: Susanne Becht / Bettina Bumb

Kräuterwanderung mit oder auch ohne Hund!

Viele Pflanzen am Wegesrand begleiten uns täglich bei unseren Gassirouten. Oft unbeachtet und unterschätzt können sie spannende Geschichten erzählen von ihrer Herkunft, Geschichte und Mythologie ihrer Heilkraft und dem Einsatz in Küche ,Kosmetik und Alltag. Wie wir sie sinnvoll für Mensch und Tier einsetzen, erfahrt ihr bei unserer Wanderung.

Für die Kräuterwanderung habe ich eine erfahrene Kräuterfee Susanne Becht von der Untermühle Horchheim gewinnen können, die euch alles spannende hierzu erzählen und erklären wird.

Voraussetzung zur Teilnahme:  Die Hunde müssen sozialverträglich sein!!! Maximal 8 Mensch-Hund-Teams. 

25,00 EUR pro Mensch-Hund-Team
10,00 EUR OHNE Hund
10,00 EUR Begleiter

Bitte melden Sie sich an bei:

Martin Rütter DOGS Hundeschule
Worms | Lampertheim | Mannheim und Umgebung

Bettina Bumb

Postanschrift:
Weinsheimer Str. 79
67547 Worms

Telefon: 06241 3852680

Für Sie telefonisch erreichbar:
Mo. 13.00 - 14.00 Uhr
Do. und Fr. 08.30 - 09.30 Uhr

E-Mail: worms@remove-this.martinruetter.com